Robotics Kongress 2017

6. Robotics Kongress
Kollaborierende Roboter: In der Praxis angekommen?

Eine neue Generation von Robotern erobert die Industrie. Die Modelle schwingen nicht mehr die Schweißzangen hinter hohen Schutzzäunen, sondern sind von Anfang an für die Zusammenarbeit mit dem Menschen konzipiert und konstruiert. Die Maschinen sind deswegen ungleich sicherer als die industrielle Variante. Zudem sind sie leicht gebaut, können fühlen und sind nachgiebig gegenüber ihrer Umgebung. Kollaborierende Roboter sind das Kernthema des 6. Robotics Kongress.

Dabei werden wir klären, ob die Technik inzwischen in der Praxis angekommen ist. Die Themen Sicherheit und Produktivität spielen dabei eine Schlüsselrolle.
• Wie sicher ist die neue Robotergeneration wirklich?
• Reicht es aus, wenn ein Roboter bei Kontakt mit dem Menschen stoppt?
• Oder ist es dann bereits zu spät, je nach Anwendung?
• Kann ein produktiver Roboter auch sicher sein?
• Oder schließen sich Produktivität und Sicherheit aus?

Termin/Ort
Am 8. Februar 2017 von 09:00 bis ca. 17:30 Uhr
Robotation Akademy, Hannover Messe

Unter allen anwesenden Teilnehmern verlosen wir:

0475021_001_001_large_4

1x Meccanoid 2.0
Personal Robot

803576-humanoide-roboter-ganz-einfach-programmieren-cover

1x Humanoider
Roboter
Lernpaket Hydraulisch

octopus1_bearbeitet

1x Roboterarm
Bausatz
DIY Ferngesteuert

802953-1500-zoomer-1

7x Zoomer 2.0
Interaktiver
Roboter-Hund


Jetzt anmelden!

 

Hinter dem Robotics Kongress stehen:

IA_logo
Druck

Fragen? – Ihr Kontakt

Daniela Engel
Projektmanagement
Tel. +49 711 7594 452
Mail
Uwe Böttger
Redakteur
Tel. +49 711 7594 458
Mail
Joachim Linckh
Anzeigenleiter
Tel. +49 711 7594 565
Mail